Herzlich willkommen bei der Honorarkonsularischen Vertretung der Republik Kroatien im Freistaat Sachsen.


Sie sind auf der offiziellen Homepage der Honorarkonsularischen Vertretung der Republik Kroatien im Freistaat Sachsen mit Sitz in der Landeshauptstadt Dresden.

Amtsträger und Leiter des Konsulats ist Honorarkonsul Dr. Peter Neumann.

Aktuell:

Wirtschafts- und Kulturreise nach Kroatien - 06.09.2022 bis 11.09.2022

Der Honorarkonsul, Dr. Peter Neumann, wird in Kooperation mit dem Dresdner Osteuropa Institut im September diesen Jahres eine Wirtschafts- und Kulturreise nach Kroatien unternehmen.

Fokus der Reise ist die Gespanschaft Varaždin. Das Programm der Reise können Sie jederzeit auf der Webseite des Dresdner Osteuropa Instituts nachverfolgen.

Der Teilnehmerbetrag beträgt 999,00 EUR pro Person (Studierende u. Schüler/innen zahlen 699,00 EUR) zzgl. eines etwaigen Einzelzimmerzuschlages (50,00 EUR).

 

Das Programm finden Sie unter:

                                   Programm Wirtschafts- und Kulturreise

Eine Bildpräsentation finden Sie unter:

                                   Bildpräsentation Wirtschafts- und Kulturreise


Für Unternehmen können neben dem Programm B to B Gespräche in jeder Branche in der Gespanschaft Varaždin (Zweitstärkste Wirtschaftsregion in Kroatien nach Zagreb) organisiert werden. Jetzt anmelden und Kontaktwünsche mitteilen.


Das ausgefüllte Anmeldeformular übersenden Sie bitte direkt an das veranstaltende Institut unter info@doi-online.org. 


-------------------------------------------


Vortragsveranstaltung am 05.05.2022, 19:00 Uhr, in der Honorarkonsularischen Vertretung der Republik Kroatien im Freistaat Sachsen

Varaždin - Die Perle im Norden Kroatiens

Die alte Hauptstadt Kroatiens ist in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht ein Geheimtipp.

Der Bürgermeister der Stadt Varaždin, Neven Bosilj, wird uns die Ehre geben und ein Grußwort an die Anwesenden richten.

Weiterhin wird auch die Botschaftsrätin der Republik Kroatien, Ivana Karanusić, zugegen sein.

Der Honorarkonsul der Republik Kroatien im Freistaat Sachsen, Dr. Peter Neumann, und



Zdravka Grđan, Stadtratspräsidentin der Stadt Varaždin, werden den Teilnehmern die Stadt Varaždin sowie die Gespanschaft Varaždin - jede/r auf ihre/seine Art - nahebringen.



 

 



Honorarkonsul Dr. Peter Neumann zum Rundtischgespräch zum Thema "Janko Šajatović - Krabat" am 22.02.2022 im Rathaus der Stadt Varaždin.

Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Link Aktuelles oder auf der Webseite der Stadt Varaždin.

Weitere Details finden Sie auch auf folgender Webseite.



Wirtschaftsreise zum Thema "Holz" nach Kroatien vom 19.09.2021 bis zum 23.09.2021.

Die Industrie- und Handelskammern Dresden und Chemnitz organisierten mit Unterstützung des Honorarkonsuls Dr. Peter Neumann eine Wirtschaftsreise zum Thema "Holz" nach Kroatien. Teilnehmer der Reise waren neben dem Honorarkonsul und den Verantwortlichen der Industrie- und Handelskammern (Alexa von Künsberg, IHK Chemnitz; Tobias Runte, IHK Dresden) verschiedene Vertreter von Unternehmen,  die in der holzproduzierenden, -verarbeitenden oder -veredelnden Branche tätig sind.

Programmpunkte der Reise waren unter anderem der Firmenbesuch des Sägewerks Lipa d. o. o. in Novi Marof, eine Waldbesichtigung in Našice sowie ein Firmenbesuch im Sägewerk Auric Timber in Slatina. Höhepunkt der Reise bildete der diplomatische Empfang im Rathaus der Stadt Varaždin, an welchem neben den Reiseteilnehmer der Bürgermeister der Stadt Varaždin, Neven Bosilj, die Stadtratspräsidentin der Stadt Varaždin, Zdravka Grđan, der Präsident der Handwerkskammer Varaždin, Mario Milak, sowie Vertreter der Wirtschaftskammer Varaždin und der Deutsch-Kroatischen Gesellschaft Varaždin teilnahmen. Die Teilnahme am Sommerfest der Kroatischen Außenhandelskammer in Zagreb bildete den Abschluss der Wirtschaftsreise.


Botschafter der Republik Kroatien S. E. Gordan Bakota zu Besuch in Dresden am 16.07.2021.

Botschafter Gordan Bakota besuchte im Rahmen seines offiziellen Programms am 16.07.2021 Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Ministerpräsident Michael Kretschmer. Neben weiteren Gesprächen bei der IHK trug sich der Botschafter in Gegenwart von Oberbürgermeister Dirk Hilbert in das Goldenen Buch der Landeshauptstadt Dresden ein. Am Abend richtete Honorarkonsul Dr. Peter Neumann für Botschafter Gordan Bakota ein Bankett "Kroatischer Abend"  im Taschenberg Palais Kempinski aus.
Siehe auch Aktuelles.


Informationen (auch Corona Hinweise) zu  laufenden Unternehmungen erhalten Sie unter Aktuelles.

Hinweise zu den Erdbeben in Kroatien zzgl. Spendenhinweise sind ebenfalls unter Aktuelles zu finden.

Einen Rückblick auf vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.